(buchbar über die VHS Dortmund)

Drucken mittels Gelatineplatte (Monotypie)

Dieser Kurs fördert die Lust am Experimentieren und überrascht mit tollen Ergebnissen. Zu Beginn wird die Herstellung einer Gelatine-Platte vorgestellt. Wir geben die Farbe auf  die Gelatineplatte und drucken diese in feuchtem Zustand auf das Papier (Hochdruck). Durch die Flexibilität des Materials sind die Druckspuren deutlicher als bei anderen Untergründen wie Rhenalon oder Glas. Mittels selbst hergestellten Schablonen ergeben sich fantastische Gestaltungsmöglichkeiten wie Muster und Strukturen. Durch den Einsatz unterschiedlicher Techniken und verschiedener Papiere entstehen interessante Oberflächen. Oftmals kommt es zu überraschenden Ergebnissen. Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse nötig.

Bitte mitbringen:  Acrylfarben, ausreichend glatte Papiere (Zeichenpapier, Druckpapier, Packpapier usw.), Lappen, Küchenkrepp, Baby-Feuchttücher, Farbwalze (ausleihbar), Bleistift, Schere, Sprühflasche

Für die Herstellung der Gelatineplatte sind vor Kursbeginn 10 € zu entrichten.

Acrylmalerei

In diesem Kurs können Sie mit Anleitung Ihr eigenes Wunschmotiv erarbeiten (realistisch oder abstrakt). Farbaufträge werden übereinander gelegt und lassen gewünschte Elemente des Untergrundes durchscheinen, andere können deckend übermalt werden. So ist es möglich, sich Schicht für Schicht entspannt seinem Ergebnis zu nähern, denn eine Korrektur ist immer wieder möglich. Sie werden beraten hinsichtlich Bildkomposition, Farbwirkung, Perspektive, Licht, Schatten, Farbmischung und Pinselführung.

Bitte mitbringen:

Leinwand, Pinsel, Acrylfarben, Lappen, Palette oder Platte, Stifte, Sprühflasche

Es entstehen eventuell Materialkosten.

Tuschezeichnung und -malerei mit Coloration

Tusche in Verbindung mit anderen Techniken wie Aquarell, Pastell oder Acryl  bietet vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. Probieren Sie leichte Linien und Formen mit Zeichen-, Glasfeder oder Pinsel. Es werden verschiedene Schraffurmöglichkeiten vorgestellt. Mittels der 2-Minuten-Federzeichnung kann der spielerische Umgang mit der Zeichnung erlernt und der Anspruch auf Perfektion abgelegt werden. Jeder darf seine Vorlieben ausleben, egal ob exakte Zeichnung oder abstrakte Spielerei.

Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Bitte mitbringen: Tusche, Zeichenfeder, Pinsel, Bleistifte, Radierer, Aquarell- oder Acrylfarben, verschiedene Papiere (Zeichen-, Aquarell-), Küchenkrepp, Sprühflasche, Lappen

Meditative Malerei mit Klang

Du hast schon lange nicht mehr aus dem Bauch heraus gemalt, ohne darüber nachzudenken, was Du malen sollst oder ob Du es überhaupt kannst? Das liegt daran, dass wir unsere Leichtigkeit verloren haben, aber die Fähigkeit schlummert in uns und wartet auf Entdeckung. Wir gehen gemeinsam auf einen kreativen Weg, der uns innere Ruhe und Selbstfindung schenkt. Wir beginnen mit einer Klangreise, die uns anschließend in den spielerischen Umgang mit Farben und eine Malerei ohne Absicht führt. 

Bitte mitbringen:

Leinwand, Pinsel, Acrylfarben, Lappen, Palette oder Platte, Stifte, Sprühflasche